NVWS

Naturschutzverein Wetzikon-Seegräben

NVWS

Natur in Wetzikon

Wetzikon und Seegräben besitzen zwei Schutzgebiete von nationaler Bedeutung.

  • Das Robenhauserried am Pfäffikersee ist eines der grössten Riedgebiete der Schweiz.
  • Das Ambitzgiried in der Drumlinlandschaft zwischen Wetzikon und Hinwil ist mit seinen langgezogenen Hügeln einzigartig für die Schweiz
  • Zusammen mit einer Reihe von weiteren kommunalen und kantonalen Biotopen sind sie ein Lebensraum für zahlreiche seltene und geschützte Tier- und Pflanzenarten. Ziel ist eine Vernetzung aller Naturräume auf dem Gebiet von Wetzikon und Seegräben durch ergänzende Korridore und Trittsteinbiotope und damit auch eine erlebnisreiche und attraktive Landschaft vor unserer Haustüre.

    Wetzikon-Seegräben, ein Lebensraum, der unseren Schutz verdient

    Natur in Wetzikon